• Landgasthof Rechberger
  • Landgasthof Rechberger
  • Landgasthof Rechberger
  • Landgasthof Rechberger
Linde

lindeAls germanischer Friedensbaum war die Linde der Göttin Freya geweiht, der mütterlichen Beschützerin des Lebens und der Liebe. Als Thingbaum schützt sie vor Unrecht und diente bis weit in die Neuzeit hinein als Gerichts und Richtbaum. Hier wurde durch Schiedsspruch
der Streit zum Frieden ge-lind-ert.

Die Dorflinde fördert das friedliche Zusammensein des Menschen, indem sie öffentlicher Mittelpunkt des geselligen Lebens ist. Die Linde gedeiht dort am besten,
wo sie in Gemeinschaften mit den Menschen lebt und von ihnen gepflegt wird.

Linden fördern unser Verständis für karmische Zusammenhänge und Gerechtigkeit. Linden sind Bäume, die besonders bei Konflikten im Bereich Teamwork und Familie schmerzliche Erfahrungen veredeln, denn wir erkennen, inwieweit diese Probleme mit uns selbst zu tun haben.

  • innerer Frieden, Gerechtigkeit
  • der Zweifel, die Einheit
  • Scheitelchakra, Stirnchakra, Basischakra - Krebs und Widder
 

Landgasthof

  • Räumlichkeiten
    Gaststube, Stüberl, großer Saal und kleiner Saal
  • Kegelbahnen
    Wir bieten Ihnen zwei vollautomatische Sportkegelbahnen
  • Gastgarten
    Eine Oase zum Wohlfühlen ist unser ruhiger Gastgarten
  • Kinderspielplatz
    Zum Austoben und Spielen für die Kinder
  • Spezialitäten
    Unsere Schmankerl nur für Sie